Räucherseminare


Räucherkurse in München oder Online

Schon seit Menschengedenken ist Räuchern eines der kraftvollsten Rituale.

Es gilt seit Jahrtausenden als eine stärkende und nährende Begleitung bei Meditationen, Innenschau, Hausreinigung oder um in der Hektik des Alltages wieder in Verbindung mit sich selbst zu kommen.

 

Durch das Verräuchern von Holz, Blättern, Harz, auch Blüten und Beeren, kommen wir in Kontakt mit der Energie der jeweiligen Pflanzendeva. Dem Geist der Pflanze.

 

Diese der Pflanze innewohnenden Kraft können wir nutzen, um Energien zu wecken, zu fördern oder zu verändern. Das Wahrnehmen der Pflanzenseele und sich mit ihr zu verbinden, stellt in uns den Kontakt zur Natur wieder her und wirkt sich nährend und stärkend auf unseren Geist und unsere Seele aus. 

 

Wir erfahren Erdung und dadurch Zufriedenheit auf tiefer Seelenebene.

Räuchern und wirken mit heimischen Pflanzen

ein Räucherkurs um selbst pflanzen kennen zu lernen und eigenes rauchwerk herzustellen

Wir befassen uns ganz intensiv mit heimischen Pflanzen , die du auch ohne große Probleme bei uns finden kannst.

 

Für das Räucherseminar Online sende ich dir ein Paket mit heimischen Kräutern aus eigener Sammlung zu. Für den Präsenzkurs bekommst du alles vor Ort.

 

Du erfährst Wissenswertes über das Sammeln und Trocknen der Kräuter sowie deren richtige Aufbewahrung.

 

Welche Teile der Pflanzen sind für welchen Anlass geeignet und welche Jahreszeit, bzw. Mondphase eignet sich am besten zum Ernten.

 

Welche Kräfte stecken in der jeweiligen Pflanze und wie kann man sie neben dem Räuchern noch einsetzten.

 

All diese Fragen beantworte ich dir gerne. Gemeinsam lädt uns jede Pflanze mit ihrer eigenen Kraft ein, die zu entdecken. Gemeinsam wollen wir dies auf unterschiedlichen Wegen tun. 

Märchen und Mythen der Pflanzen

Anhand von Pflanzenmärchen und Mythen wirst du im Räucherkurs Wissenswertes über die jeweilige Deva erfahren.

Eingebettet in passende Rituale erleben wir ihre Wirkung auf unseren Geist und Körper.

Pflanzen werden über ihre Wurzeln von Mutter Erde ernährt und versorgt, sie tanken das Sonnenlicht und speichern es in ihren Zellen. Auch diese Kräfte setzen wir beim Verräuchern frei und können sie somit als wertvolle Ressource, gerade in der dunklen Zeit nutzen.

 

warum überhaupt Räuchern?

Ich gehe bei meinen Kursen auch auf den Hintergrund des Räucherns an sich ein. Woher kommt dieses alte Brauchtum und warum wird und wurde es gemacht?

Neben der Geschichte und den Eigenschaften der Pflanze erfährst du Wissenswertes rund um die jeweiligen Kräuter, Blüten und Harze.

Welche Möglichkeiten gibt es zu Räuchern und welche Heilkräuter eigenen sich am besten für bestimmte Anlässe.

  

Gemeinsam verräuchern wir die Kräuter und tauschen unsere Erfahrung und Empfindungen aus. Du wirst feststellen, dass die Kräuter unterschiedlich auf uns wirken können.

 

So wie wir ist auch jedes Kraut besonders, jede Pflanzendeva einzigartig. Die Räucherstoffe haben ihre ganz individuellen Botschaften und diese wollen wir erkunden.

 

Sie verfügen über für unsere Augen unsichtbare Energien und Kräfte. Der eine ist mehr erdend, ein anderer vermag uns Leichtigkeit zu schenken. Manche Rauchwerke zeichnen sich durch ihre schützende oder reinigende Wirkung aus. Und andere wiederum öffnen uns das Herz und wirken beruhigend und besänftigend.

 

Räuchern als Reinigung - Wohnraumräucherung

Ich zeige dir, wie du Wohnräume, deine Wohnung oder Haus und Hof räuchern kannst. Mit dem richtigen Räucherwerk kannst du dein Haus reinigen, negative Energien ausgleichen und für gute Stimmung zu sorgen. 

Gerade auch zu den Rauhnächten wird traditionell der Wohnraum geräuchert. Aber auch unter dem Jahr ist es immer wieder schön die Räume energetisch zu klären und zu reinigen.

Uns hat schon manches Harz die Weihnachtsstimmung gerettet. 

Räuchern für dich und andere

Ähnlich wie beim Wohnungsräuchern, hat das Räuchern auch Auswirkungen auf den Körper, Geist und Seele.

Daher wurde neben dem Wohnraum auch stehts die Menschen an sich geräuchert. 

Auch hier kann je nach Kraut mit reinigenden, vitalisierenden oder beruhigenden Räucherungen gearbeitet werden. Es gibt herzöffnende Räucherpflanzen, tröstende und erheiternde aktivierende Stoffe.

Beim Räucherkurs erkläre ich dir wie die jeweiligen Pflanzen auf uns wirken und wann du sie am besten für dich oder andere einsetzten kannst.


Räuchern im Winter / Rauhnächten

räucherkurs vor den Rauhnächten

Der Begriff von Rauhnacht kommt von Rauchnacht. Die Winterzeit war bei unseren Vorfahren immer auch ein Räucherzeit.

Mit den Rauhnächten ist die Zeit zwischen der Wintersonnenwende und Heilig Dreikönig gemeint. Es ist eine Zwischenzeit, zwischen dem alten und neuem Jahr und es gibt viele Mythen und Sagen die von dieser Zeit erzähen.

Die Wurzeln, Kräuter und Harze des Sommers wurden früher getrocknet, gebunden und im Winter dann  zur Rauhnachtszeit verräuchert.

 

Der Rauch hatte die Aufgabe Gebete zu den Ahnen zu tragen, aber auch das eigene Haus zu reinigen und von negativen oder alten Energien zu befreien.

 

Es waren rituelle Handlungen in denen um Segen und Schutz für Heim und Hof gebeten wurde.

Darüber hinaus sollte der Rauch uns helfen, Visionen zu erhalten oder uns durchlässiger zu machen für Eingebungen aus dem Universum.

 

Die Räucherkurse für den Winter sind terminlich so aufgebaut, dass du gut vorbereitet bist auf die nächsten Rauhnächte.

was dich erwartet beim Räuchernkurs für die rauhnächte

Es gibt diesen Räucherkurs sowohl als Präsenzseminar in München also auch als Onlineangebot.

 

Die Inhalte sind bei beiden Kursen gleich. Bei beiden können wir uns austauschen und gemeinsam an 5 Abenden in die Welt des Räucherns und der heimischen Pflanzen einsteigen.

  • 5 Abende 
  • Du bekommst alle Räuchermaterialen 
  • Präsenz oder Online

Passend ausgewählt zu den bevorstehenden Rauhnächten und der Weihnachtszeit erhältst du vorab eine persönliche Räucherpost mit allem, was du für diesen Online-Workshop brauchst.

Solltest du beim Präsenzkurs teilnehmen, bekommst du alles von mir vor Ort.

 

Du musst also nichts vorbereiten, sondern wir können gemeinsam am ersten Abend starten.

 

An 5 Abenden führe ich dich dann mit Mythen und Märchen, geführten Reisen und allerlei Räucher- und Kräuterwissen in die Theorie und Praxis des Räucherns ein. 

 

seminarinhalte

  • Die Geschichte des Räucherns
  • Brauchtum und verschiedene Methoden
  • Anwendung und Wirkung der Kräuter
  • Kräuter ernten, trocknen und aufbewahren
  • Räuchern im Jahreskreis: Wintersonnwende, Rauhnächte und Imbolc
  • Energetische Hausreinigung
  • Lichtbringende, erhellende Kräuter und Blüten in der dunklen Jahreszeit
  • Harze, Beeren und Hölzer räuchern
  • Vorbereitung und Intention eines Rituals
  • Rituale für Kraft, Heilung und Verwurzelung
  • Sagen und Mythen aus der Pflanzenwelt 

für wen ist das RäucherSeminar geeignet?

Dieses Seminar ist für jeden, der die natürliche Heilkraft und die innenwohnende Deva der verräucherten Kräuter kennenlernen und individuellen Erfahrungen im Kreis von Geleichgesinnten sammeln möchte.

 

Vorkenntnisse sind nicht nötig. Es braucht lediglich Offenheit und Experimentierfreudigkeit. Die Kombination von Pflenzenwissen, Mythen und geführten Meditationen stimmt uns in die wundervolle magische Zeit der Rauhnächte ein. 

 

Was es allerdings für die Onlinekurse braucht, ist die technische Ausrüstung, vor allem eine stabile Internetverbindung um an allen Terminen teilnehmen zu können. Ein Handy reicht hier meist schon aus.


Seminarleitung

Ingrid Rebele

 

Schon seit meiner Kindheit begleiten mich die Gräser, Blüten und Hölzer meiner Heimat und ich freue mich sehr mein Wissen mit dir zu teilen und vor allem auf eine zauberhafte, gemeinsame Zeit. 

 

 

 

Möchtest du mehr über mich erfahren, dann schau gerne HIER.


termine und anmeldung


Räuchern für die Rauhnächte - Onlinekurs-

Preis inkl. Räucherpaket (Bekommst du geliefert)

 

5 Abende via Zoom

Mittwochs 16.+23.+30. November + 07. + 14. Dezember 2022

18.00 Uhr bis ca 21 Uhr

 

Du bekommst kurz zuvor einen Link für das Onlinemeeting zugeschickt.

 

Die Termine werden aufgezeichnet, falls jemand mal an einem Abend nicht Teilnehmen kann.

198,00 €

  • verfügbar

Räuchern für die Rauhnächte in München

Preis inkl. Räucherpaket (Bekommst du vor Ort)

 

5 Abende in München- Pasing (Genaue Adresse wird nach Anmeldung mitgeteilt)

18 - ca 21 Uhr

Donnerstag 17.+24. November +01.+ 08. + 15. Dezember 2022

 

198,00 €

  • verfügbar