Die Schamanische Ausbildung

teil 4-6

Teil 4: Donnerstag 06.01. bis Sonntag 09.01.2021 

 Teil 5: Donnerstag 11.03.bis Sonntag 14.03.2021

Teil 6: Donnerstag 06.05. bis Sonntag 09.05.2021


Glaubenssätze

Oft wird unser Leben von den Glaubenssätzen regiert. Schnell ist ein Glaubenssatz bei uns verankert, ohne dass wir ihn überhaupt bemerkt haben. Doch auch wenn sie unerkannt sind, richtet sich unser Leben nach ihnen. Glaubenssätze wie „das kann ich nicht“ oder „das ist nichts für mich“ sind häufige Varianten.

 

In der Schamanischen Arbeit für Klienten gilt es diese zu erkennen und (nach Möglichkeit) aufzulösen bzw. mit dem Klienten zusammen daran zu arbeiten. Damit wir diese bei anderen erkennen können, werden wir intensiv mit unseren eigenen Glaubenssätzen arbeiten und diese hinterfragen. Wir werden lernen, wie man diese auflöst bzw. wie man mit ihnen umgeht.

 

Wessen Leben leben wir?

Ein jeder von uns lebt nach seinen eigenen Regeln und Gesetzen. Ein Teil dieser Regeln und Gesetzte ist uns sicherlich bei den Glaubenssätzen begegnet. Jedoch gilt die Frage zu klären, welchen Autoritäten wir folgen. Wessen Meinung hat für uns Gewicht? Wem wollen wir gefallen und was droht uns, wenn wir diesen Regeln nicht folgen würden. Wovor haben wir eigentlich Angst?

 

Nach diesen Seminarteilen werden wir uns ein Stück besser kennen und vielleicht die Systematik unserer Probleme schneller verstehen. Wir werden erleben, „wie frei wir eigentlich sind“.

Angst vor der Angst

Die Angst und manchmal sogar „die Angst vor der Angst“ kann unser Leben stark eingrenzen. In einem Wachstumsprozess wird uns die Angst immer wieder begegnen. Doch wovor haben wir eigentlich Angst? Was ist Angst und warum ist sie da?

 

Wir werden erfahren wovor wir Angst haben und was die Angst uns eigentlich sagen möchte. Die eigene Angst zu kennen und mit ihr umzugehen lernen, ist eine sehr wichtige Erfahrung in der Schamanischen Arbeit. 

Karma

Die Schamanische Reise ist langsam aber sicher für uns zu einem wichtigen Werkzeug geworden. Wir haben bereits viele Reisen in die Anderswelt unternommen und wissen, wie wir uns dort zu verhalten haben.

 

Nun ist die Zeit gekommen, dass wir anspruchsvollere Reisen unternehmen können. Wir werden das Thema Karma behandeln und wie man Karmische Beziehungen mit Hilfe Schamanischer Reisen auflösen kann. In dieser Thematik werden wir uns auch unser jeweiliges Karmisches Erbe ansehen.

Zusammengefasste Seminarinhalte:

Thema Glaubenssätze und Autoritäten

Thema Angst

Thema Karmaauflösung

Schamanisches Räuchern (Vertiefung)

Schamanisches Reisen (Vertiefung)

Seelenanteile zurückholen (Vertiefung)

Indianische Schwitzhütte (Vertiefung)