Ja zum Leben

Bewusste Entscheidung für das eigene Leben (abgesagt für 2018)

Wecke die Lebensgeister in Dir und sage bewusst „Ja zum Leben“. Die bewusste Entscheidung „für das eigene Leben“ und somit gleichsam auch „für die Heilung“ wird der Fokus in diesen drei Seminartagen sein.

  • Die pulsierende Kraft des Lebens spüren
  • Sich bewusst für das Leben und die Heilung / Veränderung entscheiden
  • „Ja zum Leben“ sagen
  • Diese aktuelle Aufbruch-Energie im Jahreskreis erleben 

Unser Lebens-Ja beinhaltetet die pulsierende Kraft des Lebens, welche in allen Lebewesen innewohnt. Diese Ur-Energie treibt uns jeden Tag aufs Neue an. Sie lässt uns die Herausforderungen in unserem Leben meistern und gibt uns Kraft um auf die stetigen Veränderungen in unserem Leben reagieren zu können.

 

Schenken wir ihr jedoch keine Aufmerksamkeit, so entwickelt sich unser Leben schnell in eine Richtung des Stillstandes. Dieses kann sich wie ein „Aushalten-müssens“ oder „Opfer-Dasein“ anfühlen. Der Sinn unseres Lebens entweicht immer mehr und kann letztendlich in einer Depression enden. Gehen wir nicht den Weg des „Ja zum Leben“, so gehen wir schnell den Weg des „Nein zum Leben“.

Ich entscheide mich für das Leben und die Heilung

Entscheidet man sich für das Leben und sagt bewusst „Ja zum Leben“, spürt man diese pulsierende Lebensenergie. Sie trägt uns in jedem Augenblick. Möglichkeiten können dadurch leichter gesehen werden und wir kommen aus unserem Opfer-Dasein heraus. Der Sinn unseres Daseins wird deutlicher und wir erlauben uns, die Dinge positiver sehen zu können und Heilung erfahren zu dürfen.

Die Natur erwacht jedes Jahr aufs Neue

Auch die Pflanzen und Tiere nutzten diese Energie in diesen Tagen des jungen Jahres. Einige Tiere erwachen in diesen Wochen des Winterendes / Frühlinganfangs aus ihrem Winterschlaf und begrüßen das neue Leben in der Natur. Die Pflanzen erwachen und bilden die ersten Knospen. Die ersten Blumen ragen aus dem Schnee und zeigen uns das Leben, wie es erneut geweckt wird und wie die Welt neu mit Leben gefüllt wird.

 

Keine Pflanze ist nachtragend aufgrund eines starken Winters. Kein Vogel blockiert seinen Gesang aufgrund heftiger Regenfälle. Die Natur lebt das Leben ( „Ja zum Leben“ = „ich will leben“) in jedem Augenblick.  

Die Kelten nennen dieses Fest im Jahreskreis "Imbolc"

-        Im keltischen Jahreskreis wurde diese „Lebens-Weckende-Energie“ ab dem 2. Vollmond bis zum 5. Vollmond nach der Wintersonnenwende gefiert. Brigid (die Lichtjungfrau) ritt an diesen Tagen über das Land auf einem Bären (oder einem Hirschen) um alle Pflanzen und Tiere wachzurütteln und aus dem Winterschlaf zu wecken. Es war eine Zeit der Reinigung, um das Dunkle des Winters „abzuwaschen“ und das neue Leben mit neuer Energie zu begrüßen. Das Jahreskreisfest Imbolc (wörtlich = die erste Milch der Schafe) wurde gefeiert und neue, erste Leben nach dem Winter wurde begrüßt.

An wen richtet sich dieses Seminar?

Dieses Seminar richtet sich an alle, die bewusst „Ja zum Leben“ sagen möchten. Wir werden das Opfer-Dasein hinter uns lassen und uns bewusst für unser Leben entscheiden.

 

Wir werden das Jahreskreisfest „Brigid“ feiern und das neue Leben in uns begrüßen.  

 

Voraussichtliche Seminarinhalte:

An wen richtet sich dieses Seminar?

Warum findet dieses Seminar nicht am 2. Februar statt?

Der 02. Februar ist der kalendarische Termin für Lichtmess, welches seine Ursprünge im keltischen Jahreskreisfest Imbolc hat. Die Jahreskreisenergie von Imbolc beginnt jedoch ca. ab dem Februar-Vollmond und dauert bis ca. zum Mai-Vollmond. Der Höhepunkt dieser Energie ist die Frühjarhstagundnachtgleiche.

 

Muss ich bereits Schamanisch Reisen können? 

Vorkenntnisse oder Erfahrungen mit dem Schamanismus sind nicht nötig. 

 

Weitere Fragen.. 

Melde dich, wenn Du weitere Fragen hast. Unsere Tel. lautet: 0811-9966911 oder über Mail via dem Kontaktformular (s.u.).

Termin und anmeldung

Schamanisches Wochenende "Ja zum Leben" (Brigid)

Termin: 02.02.-04.02.2018

Beginn: 15 Uhr

Ende: ca 15 Uhr

Seminarort: 86868 Mittelneufnach (ca. 100 km westlich von München)

Soweit möglich, vermitteln wir Mitfahrgelegenheiten zwischen den Teilnehmern. Das Seminarhaus ist jedoch auch mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

 

Seminarpreis inkl. Übernachtungskosten, zzgl. Verpflegungskosten ca 15€

Detaillierte Seminarinfo erfolgt nach Anmeldung.

250,00 €

  • leider ausverkauft

Anmeldung / Fragen zum Schamanischen Wochenende

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.